Probetraining in unserer Tanzsportabteilung

Wer Lust und Spass daran hat in einer Tanzgarde zu tanzen der ist bei uns genau richtig.

 

Wir bieten in unseren Tanzgruppen ein Probetraining an. Hier könnt ihr die Gruppen mit ihren Trainern und Betreuern kennen lernen. Diese stehen Ihnen gerne für ihre Fragen zur Verfügung. Es dürfen sich gerne Jungs und Mädchen - auch Anfänger - in allen Altersgruppen bei uns zum Probetraining anmelden. Bitte Turnschläppchen, Leggins oder Sporthose, T-Shirt mitbringen.

Das Training findet getrennt für jede Altersgruppe wie folgt statt.

 

Schlosszwerge (Alter 3-6 Jahre): Freitags von 17:00 Uhr bis 17:30 Uhr, im Gymnastikraum der Kimmelmannschule;

 

Prinzengarde (Alter 6-11 Jahre):Freitags von 17:30 Uhr bis 19:00 Uhr, im Gymnastikraum der Kimmelmannschule;

 

Stephaniengarde (Alter 12-15) Mittwochs von 17:30 Uhr bis 19:00 Uhr, in der Turnhalle der Grund- und Hauptschule Beiertheim,

Schlossgarde ( Alter ab 16 Jahre) von 19:00 Uhr bis 21:30 Uhr, in der Turnhalle der Kimmelmannschule. Gardemarsch bis 20:30 Uhr danach Schautanz bis 21:30 Uhr.

Bei Interesse an einem Probetraining bitte mit der Geschäftsstelle Kontakt aufnehmen.
Das Training findet zur Zeit unter Beachtung und Einhaltung der Hygienevorgaben statt.

 

 

 

Unsere Tanzgarden werden von sachkundigen Trainern und Betreuern ausgebildet und betreut. Neben Auftritten bei Veranstaltungen starten unsere Garden und Solisten auch auf den Qualifikationsturnieren für den Gardetanzsport bei der RKK e.V. Hier können sich die Garden und Solisten über verschiedene Qualifikationswertungen bis zur Teilnahme an den Deutschen Meisterschaften der RKK qualifizieren.
Ebenfalls bieten wir unseren Mitgliedern ein geselliges Vereinsleben mit kleinen Festen, Ausflügen und der Teilnahme an den Faschingsumzügen in Karlsruhe, Durlach und Ettlingen.
Für Erwachsene die gerne in einem Karnevalverein Aktiv mitmachen möchten haben wir eine Showtanzgruppe und für die Teilnahme an den Umügen eine Hexengruppe (ohne Msken) "die Waschhexen" gegründet. uch im Elferrat und Verwaltungsbereich suchen wir immer Verstärkung.