Aktualisierungen:

 

16.07.2019 - BCC-News aktualisiert, Elferrat aktualisiert.

 

BCC-News

Am 14.09.2019 ertanzten sich unsere Prinzengarde bei den Hessen-Landesmeisterschaften der RKK in Hadamar den 1.Platz mit 41,4 Punkten und wurde damit Hessenmeister 2019 und qualifizierten sich gleichzeitig für die Deutschen Meisterschaften 2019 der RKK in Aachen.

 

 

Unser Tanzmajor Vincent Kveta ertanzte sich am 31.08.2019 bei den Saarlandmeisterschaft 2019 mit 46,6 Punkten den Titel des Vize-Saarlandmeister. Gleichzeit qualifizierte er sich für die Teilnahme bei den Deutschen Meisterschaften 2019 der RKK in Aachen.

 

 

 

 

Am 07.07.2019 traten unsere Schlosszwerge sowie unsere Jugendtanzmariechen Alina und Talea beim Sommerfest (Fest der Begegnung) des Seniorenentrums Anna-Walch-Haus in der Wilhelm-Baur-Str. auf. Das waren tolle Vorführungen die vom Publikum mit viel Applaus belohnt wurden. Von den Veranstaltern erhielten unsere Schlosszwerge und beide Tanzmariechen noch als kleine Belohnung ein Eis. Toll gemacht Mädels.

 

_____________________________________________________________________________

 

Am 30.06.2019 waren wir mit unseren Solisten Alina, Talea und Vincent beim RKK-Qualifikationsturnier in Piesport. Alina ertanzte sich mit 38,5 Punkten ihre erste Qualifikation zu den Landesmeisterschaften, Talea begann hervorragend ihren Tanz mußte dann jedoch nach einem kleinen Fehler abbrechen, Vincent ertanzte sich mit 46,4 Punkten einen hervorragenden 2.Platz. Wir gratulieren unseren Teilnehmern für die tollen Erfolge.

 

_____________________________________________________________________________

Am 29.06.2019 traten unsere Prinzengarde und unsere Tanzmareichen Anna, Marita, Lea und Laura auf dem MONDO-Fest (Fest der Völkerverständigung) auf dem Stephansplatz auf. Sie zeigten tolle Leistungen und zeigten den vielen Zuschauern auf welche gute Ausbildung der 1.BCC in der Tanzsporabteilung leistet.

 

_____________________________________________________________________________

Am 23.06.2019 nahmen unsere Waschhexen beim Festumzzug in Edenkoben teil. Bei herrlichem Sommerwetter, toller Stimmung und einem tollen Publikum hatten wir einen wirklich tollen Tag. Den Abschluß machten wir auf dem Festmeile, bei unserem Freund Jack Bollinger und seiner Frau gabi bei deren Mittelalterstand. Dort belagerten die Waschhexen erstmal den Bogenschützenstand und lieen sich von Little John und Robin Hood bei Bogenschiessen einweisen.

..............................................................................................................................

Am 01.06.2019 fand auf dem Gelände von Paul Gerhard unser jährliches Bouleturnier statt. GHierbei wurde auch der BCC-Meisterpokal wieder ausgespielt. Bei tollem Wetter, guter Stimmung und gutem Besuch der Mitglieder war das ein gemütlicher BCC-Tag.

 

:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

 

 

Am 26.05.2019 starteten auf dem RKK-Qualifikationsturnier in Weilerswist unsere Prinzengarde bei den Jugendgarden, unsere Jugendtanzmariechen Marie-Luise, Amy, Talea und Alina und bei den Aktiven Tanzmajoren unser Vincent. Unsere Teilnehmer waren wieder sehr erfolgreich und wir gratulieren recht herzlich. Die Ergebnisse kann man auf den jeweiligen Seiten der Prinengarde und der Solisten einsehen.
______________________________________________________________________________
Auch am 26.05.2019 nahmen unsere Stephaniengarde, Schlossgarde und die Waschhexen am Sommertagumzug in Karlsruhe-Bulach teil.

 

_____________________________________________________________________________________________________________________
 

------------------------------------------------------------------------------------

Am Sonntag, 19.05.2019, 15:00 Uhr, fand in der Gaststätte Dionysos in Karlsruhe-Oberreut unsere Mitgliederversammlung statt. 
Präsident Rolf Roth begrüßte die 40 anwesenden Mitglieder und freute sich darüber auch die Ehrensenatoren Frau Dr. Rahsan Dogan, Herrn Dr. Thomas Müller und Herrn Wolfgang Dergan begrüßen zu dürfen. Beim Jahresbericht konnte Rolf Roth eine positive Entwicklung innerhab des Vereines und besonders im Tanzsportbereich berichten. Der Verein hat durch den Wechsel im Tanzsportbereich vom BDK zur RKK den richtigen Schritt gemacht. Erfolge unserer Tanzgarden und Solisten sind der Beweis hierfür.  
Auch der Kassenbericht, vorgetragen von unserem Vize Klaus-Dieter Stallbommer, zeigte einen positiven Trend auf. Die Kassenprüfer Rosa Steinhilber und Sabine Stadtherr bestätigten eine korrekte Kassen- und Buchführung so dass auch dann die Vorstandschaft einstimmig entlastet wurde.
Bei den nun anstehenden Neuwahlen übernahm Frau Dr. Rajsan Dogan den Wahlvorsitz und Herr Dr. Thomas Müller unterstützte als Wahlhelfer, da geheime Wahl beantragt wurde.
Das Ergebnis der Wahlen, so wurde gewählt: 

Präsident Rolf Roth
Vizepräsident Klaus-Dieter Stallbommer
Kanzler Peter Hitzler

Schatzmeister: Unbesetzt, die Tätigkeit wird weiterhin vom Vize wahrgenommen, bis die Position besetzt werden kann

Schriftführerin Liebgunde Stallbommer
Jugendleiterin Charlotte Roth

Kassenprüfer Rosa Steinhilber und Sabine Stadtherr
Wir gratulieren den Gewählten und wünschen weiterhin viel Erfolg bei der Vereinsarbeit.
In der Vorschau auf das kommende Jahr teilte Rolf Roth die anstehenden Termine mit. 
Da es keine Anträge gab, ging man zur Allgemeinen Aussprache über. Nach der Abklärung einiger Fragen konnte die Veranstaltung um 17 Uhr beendet werden.


____________________________________________________________________________

 

Am 11.05.2019 starteten wir beim RKK-Qualifikationsturnier in Ida Oberstein. Unsere Starter erreichten folgende Plätze:

Prinzengarde mit 40,2 Punkten Platz 1 in der Disziplin Jugend weibl. Garde, und damit auch die 2. Qualifikation zu den offenen Landesmeisterschften der RKK
Vincent Kveta ertanzte sich mit 46,7 Punkten den 1.Platz bei den Aktiven-Tanzmajoren, gleichzeit ertanzete ers ich die 2. Oualifiktion zu den offenen Landesmeitserschaften der RKK
Marie-Luise Hofmann ertanzte sich den 8.Platz mit 39,9 Punkten bei den Jugend-Tanzmariechen und gleichzeitig die 2. Qualifikation zu den offenen Landesmeisterschaften
Talea Steinhilber ertanzte sich den 11.Platz mit 37,8 Punkten bei den Jugend-Tanzmariechen und verfehlte nur kanpp die Qualifikation um 0,2 Punkte.-1.Auftritt bei einem Turnier-
Amy Steinhilber ertanzte sich den 12.Platz mit 36,8 Punkten bei den Jugend-Tanzmariechen, 1.Auftritt bei einem Turnier-
Alina Steinhlber ertanzte sich den 13.Platzmit 36,1 Punkten.-1.Auftritt bei enem Turnier-
Wir gratulieren unseren Startern und den Trainern/Betreuern zu den tollen Erfolgen.

______________________________________________________________________________

 

 Vom 03.05.2019 bis 05.05.2019 fahren wir mit unserer Tanzsportabteilung (ohne Schlosszwerge) in das Trainings-und Freizeitwochenende in die JHB Bärenthal/Frankreich.

 

_________________________________________________________________________________________

 

 

Am 27.04.2019 startet unsere Prinzengarde und unser Jugendtanzmariechen Marie Hofmann beim RKK Qualifikationsturnier in Neuwied.
Die Prinzengarde ertanzte sich bei den Jugend-Garden den 1.Platz mit 38,9 Punkten und erreichte die erste Qualifikation zu den offenen Landsmeisterschaften der RKK
Marie-Luise Hofmann startete bei den Jugend-Tanzmariechen (1.Auftritt auf einem Turnier) und ertanzte sich mit 39,8 Punkten den 14 Platz und die 1.Qualifikation u den offenen Landsmeisterchaften.
Wir gratulieren unseren Startern und den Trainern/Betreuern für die tolle n Erfolge.

____________________________________________________________________________

 

 

Am 07.04.2019 starteten erstmals bei einem Qualifikationsturnier des RKK Tanzmajore in ihrer eigenen Disziplin. Vom 1.BCC war unser Vincent Kveta am Start in Koblenz und ertanzte sich mit 46,0 Punkten den 1.Platz und die erste Oualifikation zu den  offenen Landesmeisterschaften des RKK.

_____________________________________________________________________________

 

 

Seit Anfang April können die Meldunterlagen für unser 8. Freundschaftsturnier am 20.10.2019 angefordert werden. Die ersten Anmeldungen sind bereits eingegangen.

 

 

Dr 1.BCC gewann 2016 den ARAG Förderpreis der BDK-Jugend  für sein Integrationsprogramm.

 

​Herzlich Willkommen auf der Homepage des 1.Beiertheimer Carneval Club 89 e.V.

                    Prinzessin Janina I. vom Schlössle zu Beiertheim

​Wir freuen uns sehr dass Sie hier bei uns reinschauen und wünschen Ihnen viel Spass beim Durchblättern. 

 

 

 

Wir sind auch auf "mein KA" und "Facebook" zu finden. Einfach auf den Button klicken.